Über uns

Wir sind
eine Privatinitiative auf Vereinsbasis.

Der Verein
wurde am 25. Mai 1992 gegründet . Zu den Gründungsmitgliedern zählen: Werner Cordes, Emke Hillrichs, Hans-Joachim Jürgens, Horst Körber, Reinhard Lehnhoff(†), Gerwin Stanke, Horst Stanke, Wilfried Tessmer und Norbert Wels.

Wir wollen
die Kulturarbeit in Barsinghausen und für das Calenberger Land fördern. Dies wollen wir auf originelle und eigenständige Weise erreichen. Die Vereinssatzung gibt Aufschluss darüber, dass die Kulturarbeit des Vereins u.a. Musik- und Kleinkunstdarbietungen ebenso umfassen soll, wie Autorenlesungen, die Unterstützung der deutsch/ausländischen Kulturarbeit und die Förderung von Künstlern. Auch die Pflege der Heimatgeschichte findet Beachtung, und es soll beispielsweise auch dafür geworben werden, dass bedeutsame Bauwerke für Barsinghausen und die Calenberger Umgebung erhalten bleiben und sinnvoll kulturell genutzt werden. Die Vereinsziele sollen nach Möglichkeit in enger Zusammenarbeit mit anderen Personen und Gruppen erreicht werden.

Der Name
verdeutlicht auch das Vereinsziel. In Anlehnung an unsere Kulturregion „CALENBERG“ haben wir das Kunstwort „CULTOUR“ geschaffen. Die Kultur soll in unserer CALENBERGER Region auf Touren kommen und von Ort zu Ort auf „TOUR“ gehen. Die Kulturarbeit des Vereins soll von möglichst vielen Vereinsmitgliedern getragen und auch nach professionellen Maßstäben gefördert werden. Dafür steht das: „& Co“.

Der Vorstand (mehr dazu hier)

1. Vorsitzende:   Helga Winkler-Rex
2. Vorsitzender: Bernd Schwenger
Kassenführer:    Peter Vesper
Schriftführer:     Rainer Bertsch

Ehrenvorsitzender
Norbert Wels (Vorsitzender 1992 -2018)

Ehrenmitglieder
Horst Körber, Edelgard Krüger,

Dem Beirat gehören an:

Bade, Michael – Barz, Andreas – Barz, Ursel – Krüger, Edelgard – Krüger, Rudi – Möbius, Marion – Obitz, Götz – Scheel, Holger – Scheel, Sabine – Schmädecke, Michael – Tessmer, Gisela – v. Roth-Obitz, Babs – Wels, Susanne  – Weber, Bernd – Winkler, Johannes – Zurek, Herbert

Die Beiratsmitglieder unterstützen den Vorstand in seiner Arbeit und erledigen vielfältige Arbeiten wie Plakatierung, Kindertheater, Veranstaltungssicherheit, Veranstaltungsorganisation, Abo-Verwaltung.  Vorstand und Beirat treffen sich jeden 3. Mittwoch im Monat (19:30 Uhr, im Gasthaus Söhle in 30890 Barsinghausen / OT Egestorf – Nienstedter Str.6.) zur Besprechung der anstehenden Aufgaben und darüber hinaus regelmäßig zu weiteren Treffen und gemeinsamen Ausflügen in geselliger Runde. Falls Sie Interesse an der Barsinghäuser Cultourarbeit haben, laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten Treffen  ein. So lernen Sie den aktiven Kreis der CC&Co Mitglieder persönlich kennen. Wir freuen uns auf jede(n) neue(n) interessierte(n) Cultourfreund/in. Um ausreichend Platz anbieten zu können, wären wir über eine kurze Mitteilung unter kontakt@ccundco.de oder an Helga Winkler-Rex, Telefon 05105 582526 dankbar.

Die Vereinsmitglieder

unterstützen den Verein durch ihre Mitarbeit und ihren Vereinsbeitrag.

Dieser beträgt ab 1.7.2013

44,- € für Einzelmitglieder,
76,- € für Ehepaare/Familien
88,- € für Firmen etc. pro Jahr.

Da wir
vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt sind, können Sponsoren und Spender ihre Zuwendungen auf unser Konto bei der Stadtsparkasse Barsinghausen (IBAN DE64251512700000135129) an uns überweisen und erhalten dafür eine Spendenquittung. Ihre Förderung hilft uns, die Eintrittspreise für den Kulturgenuss erschwinglich zu halten und Deckungslücken zu stopfen.