Preise & Abo


Calenberger Classics 1

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Klassisches Konzert
Konventsaal im Kloster Barsinghausen
11.10.2020
17:00

Das Institut zur Früh-Förderung musikalisch Hochbegabter (IFF) feiert in diesem Jahr 20jähriges Jubiläum. Großartige Musikerinnen und Musiker sind aus dem IFF hervorgegangen, unter ihnen Igor Levit, Ende 2019 auf eine Klavierprofessur an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover berufen, und Joana Mallwitz, Generalmusikdirektorin am Staatstheater Nürnberg und zur Dirigentin des Jahres 2019 gekürt.

Wir sind froh und stolz, in der Reihe Calenberger Classics jeweils zwei Konzerte mit Schülern dieses Instituts für die Barsinghäuser Musikinteressierten geben zu können. Lassen Sie sich diese Gelegenheiten nicht entgehen, denn es kann sein, dass Sie bei diesen Konzerten hier im Konventsaal des Klosters Barsinghausen auf zukünftige Berühmtheiten treffen.

 


Tickets kaufen

Classics Abo 2020/2021

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Klassisches Konzert
Konventsaal im Kloster Barsinghausen
11.10.2020
17:00

Sonntag, 11.10.2020 17:00 Uhr Calenberger Classics 1

Sonntag, 01.11.2020 17:00 Uhr Calenberger Classics 2

Sonntag, 25.04.2021 17:00 Uhr Calenberger Classics 3

Sonntag, 30.05.2021 17:00 Uhr Calenberger Classics 4


Tickets kaufen

Andrea Sawatzki: Andere machen das beruflich

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Lesung
Theater am Spalterhals
17.10.2020
20:00

Andrea Sawatzki, geb. 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Besteller „Ein allzu braves Mädchen“ und „Tief durch-atmen, die Familie kommt“, folgten zwei weitere Bücher um die Familie Bundschuh.

In „Andere machen das beruflich“ bietet sich für Andrea Sawatzkis hinreißende Heldin Gundula Bundschuh endlich die Gelegenheit, auf eigenen Füßen zu stehen. Matz‘ Lehrerin fällt aus – und Gundula soll für sie einspringen. Eine Herausforderung, der sich Gundula kurz entschlossen stellt. Die Hegel-Schule richtet demnächst ihr 200. Jubiläum aus – und Gundula soll ein Theaterstück auf die Beine stellen. Das wird nicht ohne die Unterstützung ihrer gesamten Familie über die Bühne gehen.

Lesung in Zusammenarbeit mit dem Bücherhaus am Thie

Die Vorstellung ist ausverkauft!


Tickets kaufen

Einmal Sansibar und zurück

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Kindertheater
Aula der KGS, Goethestraße 29, Barsinghausen
28.10.2020
9:00

Interaktives Theaterspiel ab 4 Jahren

Paul wohnt allein in einem kaputten Heißluftballon. Paulina ist ständig unterwegs, denn sie ist sehr abenteuerlustig. Eines Tages trifft sie Paul. Sie findet ihn total verrückt, denn er gießt seine Blumen mit der Aktentasche, steckt seine Briefe in den Toaster und er sammelt Geräusche.

Zuerst will Paul nichts von Paulina wissen, denn er hat Angst vor ihr, aber dann überredet Paulina ihn, zusammen nach Sansibar zu fliegen.

Eine wunderschöne Geschichte voller Charme und Witz über eine außergewöhnliche Begegnung und die Lust, etwas zu erleben, mit viel Musik und Tanz inszeniert.

 

Musiktheater Lupe
09:00 Uhr und 11:00 Uhr, Spieldauer: 45 Minuten
Alle Vorstellungen sind ausverkauft!


Calenberger Classics 2

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Klassisches Konzert
Konventsaal im Kloster Barsinghausen
01.11.2020
17:00

Im Masterstudiengang Kammermusik an der HMTMH konzentrieren sich junge Musiker zwei Jahre lang als Trio, Quartett, Lied-Duo oder Pianist/in auf das große Feld Kammermusik. Neben der künstlerischen Arbeit mit den Professoren Oliver Wille (Streicher), Jan Philip Schulze (Lied) und Markus Becker (Klavier) stehen u.a. neue Konzertformen und individuelle Programmgestaltung auf dem Studienplan. Das hochschuleigene Institut leistet durch seine innovativen und kreativen Projekte Pionierarbeit.

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven werden wir uns auf eher selten gespielte musikalische Perlen des großen Meisters freuen können, kompliziert und bewegt wie sein Leben, aber immer – das war sein tiefster Wunsch - „zu Herzen gehend“.


Tickets kaufen

Die Schneekönigin
09:00 Uhr

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Kindertheater
Theater am Spalterhals
02.12.2020
9:00

Die Schneekönigin gehört zu den bekanntesten Märchen aus der Feder von Hans Christian Andersen. Die Geschichte von Verführung und der Magie wahrer Freundschaft begeistert Jung und Alt seit Generationen. Erleben Sie dieses großartige und zeitlose Märchen als fantastisches Musical-Event. Lassen Sie sich entführen in die wundersame Welt der Märchen, wo Trolle und Eiswölfe ihr Unwesen treiben. Und lassen Sie sich verzaubern von den eingängigen Songs von Pit Przygodda und einer berührenden Geschichte über Gut und Böse und die Kraft der Liebe!

Präsentiert von der Stadtsparkasse Barsinghausen


Tickets kaufen

Die Schneekönigin
11:00 Uhr

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Kindertheater
Theater am Spalterhals
02.12.2020
11:00

Die Schneekönigin gehört zu den bekanntesten Märchen aus der Feder von Hans Christian Andersen. Die Geschichte von Verführung und der Magie wahrer Freundschaft begeistert Jung und Alt seit Generationen. Erleben Sie dieses großartige und zeitlose Märchen als fantastisches Musical-Event. Lassen Sie sich entführen in die wundersame Welt der Märchen, wo Trolle und Eiswölfe ihr Unwesen treiben. Und lassen Sie sich verzaubern von den eingängigen Songs von Pit Przygodda und einer berührenden Geschichte über Gut und Böse und die Kraft der Liebe!

Präsentiert von der Stadtsparkasse Barsinghausen


Tickets kaufen

Das Weihnachtsleuchten

Tanzschule Wöbbekind, Volkers Hof 5, Barsinghausen
05.12.2020
16:00

Ein Theatererlebnis für kleine Besucher ab 3 Jahren über das Weihnachtsgeschehen – nahbar und faszinierend

Anlässlich des 20jährigen Jubiläum der Tanzschule Wöbbekind, Barsinghausen, in Kooperation mit Calenberger Cultour & Co.

Das Weihnachtsleuchten erzählt die Weihnachtsgeschichte aus ungewöhnlicher Perspektive. Die Kinder sitzen auf kuscheligen Kissen rund um die Schauspielerin herum, sind ihr ganz nah, lauschen ihrer Erzählung und werden in das Geschehen einbezogen. Gemeinsam singen sie, staunen und werden Teil der Geschichte. Die Erzählerin verwandelt sich in einen Hund, einen Hirtenjungen, einen Engel und eine Herbergsmutter. Sie alle waren dabei und erzählen von diesem wundersamen Ereignis.

Ein besonderes Theatererlebnis, welches etwas vom Weihnachtsleuchten in den Zuschauenden hinterlässt.

Karten erhältlich bei Tanzschule Wöbbekind

PRODUKTION: Brille Theater


Nein zum Geld

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Komödie
Theater am Spalterhals
12.12.2020
20:00

Die Autorin scheint einen sechsten Sinn für Theater-Eskalationen zu besitzen, denn das Stück dauert noch keine zehn Minuten, da zappelt der Zuschauer schon in dem Netz, das sie in ihrem bestechenden Debüt als Theaterautorin ausgelegt hat, und hat keine Chance, sich daraus zu befreien. Die Bombe lässt die Autorin gleich zu Beginn platzen: Richard sagt NEIN zu seinen gewonnenen Lotto-Millionen, weil er mit seinem Leben rundum zufrieden ist und befürchtet, dass alles, was sein gegenwärtiges Glück ausmacht, zerstört werden könnte.

Nicht zu Unrecht, denn schnell erfährt er, dass er keine schrecklich nette Familie und keinen lebenslangen Freund hat – im Gegenteil: Wenn es ums Geld geht, sind Menschen zu allem bereit. Wenn er bei seinem Vorhaben bleibt: Wie weit werden seine Frau Claire, seine Mutter Rose und Etienne, sein bester Freund und Geschäftspartner gehen?

Wegen der Corona-Beschränkungen sind Eintrittskarten bis auf weiteres nur für Abonnenten verfügbar!


Tickets kaufen

Theater Abo
Spielzeit 2020-2021

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Modernes Theater
Theater am Spalterhals
12.12.2020
20:00

12.12.20 20 Uhr Nein zum Geld

20.02.21 20 Uhr Wer hat Angst vorm weissen Mann?

08.03.21 20 Uhr Extrawurst

12.04.21 20 Uhr Himmlische Zeiten

07.05.21 20 Uhr Der Teufel und der liebe Gott


Tickets kaufen

Loriot : Dramatische Werke

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Theater
Theater am Spalterhals
09.01.2021
20:00

Loriot ist Kult! Alle Generationen lieben seine kleinen Szenen. Wie kein anderer deutscher Humorist stellt Loriot die Komik des Alltäglichen in den Mittelpunkt seiner Dramen – und lässt uns dadurch so pointiert lachen.

Es werden seine größten Erfolge in rasanter Folge gezeigt. Exakt, feinsinnig, in bester Besetzung und detailreicher Ausstattung. „Das Ei“, „Vertreterbesuch“ und Anstandsunterricht dürfen dabei selbstverständlich ebenso wenig fehlen wie „Liebe im Büro“ und „Der Lottogewinn“. Loriot – jeder kennt ihn, jeder liebt ihn.

In großartiger Besetzung ist dieser Abend ein Garant für beste Unterhaltung.


Tickets kaufen

Wer hat Angst vorm weissen Mann

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Komödie
Theater am Spalterhals
20.02.2021
20:00

Hier geht’s um die (Weiß)-Wurscht! Metzgermeister Franz Maisacher ist – vorsichtig ausgedrückt - erzkonservativ. Deshalb traut er seinen Augen kaum, als er nach einem Krankenhausaufenthalt nach Hause zurückkehrt: Seine Tochter Zita, die seit seinem Schlaganfall den Laden selbst führen muss, hat zur Unterstützung Alpha, einen Asylbewerber aus dem Kongo, eingestellt. Und das auch noch illegal! Der Ausländer muss weg – so viel ist klar!

Doch bevor es dazu kommen kann, kettet ein schicksalhafter Stromschlag beide aneinander: Der verstorbene Franz bleibt als unsichtbarer Geist auf der Erde, und nur Alpha kann ihn sehen. Nur, wenn Franz mit Alpha gemeinsame Sache macht, kann er Zita, sein Geschäft und seine geliebten prämierten Weißwürste retten.

Die Bühnenfassung der ARD-Produktion bietet nicht nur pure Unterhaltung, sondern feinsinnige Denkanstöße in Sachen Toleranz und ist darüber hinaus sprachwitzig, krachledern und einfach saukomisch!

Wegen der Corona-Beschränkungen sind Eintrittskarten bis auf weiteres nur für Abonnenten verfügbar!


Tickets kaufen

Extrawurst

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Komödie
Theater am Spalterhals
08.03.2021
20:00

Die Mitgliederversammlung des Tennisclubs einer deutschen Kleinstadt soll über den Kauf eines neuen Grills für die Vereinsfeiern abstimmen. Normalerweise kein Problem, gäbe es nicht den Vorschlag, zusätzlich einen eigenen Grill für das einzige türkische Mitglied des Clubs zu finanzieren. Denn gläubige Muslime dürfen ihre Grillwürste bekanntlich nicht auf einen Rost mit Schweinefleisch legen. Eine gut gemeinte Idee, die aber immense Diskussionen auslöst und den eigentlich friedlichen Verein vor eine Zerreißprobe stellt.

Wie viele Rechte muss eine Mehrheit einer Minderheit einräumen? Muss man Religionen tolerieren, auch wenn man sie ablehnt? Gibt es am Grill eine deutsche Leitkultur?

Ebenso respektlos wie komisch stoßen Atheisten und Gläubige, Deutsche und Türken, Gutmenschen“ und Hardliner frontal aufeinander. Und allen wird klar: Es geht um mehr als einen Grill. Die Zuschauer sind als Vereinsmitglieder direkter Teil des Geschehens und erleben mit, wie sich eine Gesellschaft komplett zerlegen kann.

Wegen der Corona-Beschränkungen sind Eintrittskarten bis auf weiteres nur für Abonnenten verfügbar!


Tickets kaufen

Himmlische Zeiten

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Musical
Theater am Spalterhals
12.04.2021
20:00

Das Erfolgsteam von „Heiße Zeiten“ und „Höchste Zeit“ lässt die vier Frauen erneut die Bühnen stürmen, nun mit „Himmlische Zeiten“, denn was wäre eine Trilogie ohne dritten Teil? Jetzt geht’s ans Eingemachte! Was bleibt nach Wechseljahren und später Scheidung, nach „Brigitte Woman“ und „Dove Pro Age“?

Die Autoren nähern sich dem Ernst des Alters mit dem gebotenen Unernst. In der Privatabteilung eines Krankenhauses treffen sich die Karrierefrau, die sich mit einer kosmetischen Generalüberholung ihren Managerposten erhalten will, die Junge, die vor Toresschluss ihr zweites Kind bekommt, die Hausfrau, deren Rente nur knapp zum Sterben reicht, und die Vornehme, die nach dem Zusammenstoß mit einem Golfball unter Gedächtnisstörungen leidet.

Liebenswerte Charaktere, urkomische Situationen und jede Menge Hits machen diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

PRODUKTION EURO-Studio Landgraf / Komödie im Marquardt, Stuttgart

Wegen der Corona-Beschränkungen sind Eintrittskarten bis auf weiteres nur für Abonnenten verfügbar!


Tickets kaufen

Calenberger Classics 3

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Klassisches Konzert
Konventsaal im Kloster Barsinghausen
25.04.2021
17:00

Als das IFF vor 20 Jahre gegründet wurde, betrat es absolutes Neuland. Denn lange Zeit hatten Musikhochschulen ihr Augenmerk ausschließlich auf Studierende gerichtet und sahen es als ihre Aufgabe an, sie für verschiedene künstlerische und pädagogische Berufe zu qualifizieren. Mit dem herausragenden Frühförderkonzept des IFF wurde nun auch Mitverantwortung für die Lebensphase vor dem Studium übernommen, und es wurden Begabungen identifiziert. Diesem Beispiel sind danach andere Musikhochschulen gefolgt, d.h. es wird mit einer frühen Förderung auf höchstem Unterrichtsniveau begonnen.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die jungen Talente bei ihrem Auftritt im Konventsaal des Klosters Barsinghausen zu erleben und sichern Sie sich Ihre Konzertkarte, denn das Platzangebot ist begrenzt!


Tickets kaufen

Der Teufel und der liebe Gott

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Theater
Theater am Spalterhals
07.05.2021
20:00

Es ist die Zeit der deutschen Reformation und der Bauernkriege. Der Feldherr Götz versucht stets Böses zu tun, um Gott herauszufordern. Während der Belagerung der Stadt Worms gerät der Revolutionär Nasty in seine Gewalt, der ihn davon überzeugt, dass er mit seinem Verhalten nur die vorhandene Ordnung stützt und somit ein Werkzeug der Herrschenden ist. Von da an versucht Götz nur noch Gutes zu tun und Gott gefällig zu sein. Doch auch damit ist ihm kein Erfolg beschieden. Seine persönliche moralische Erkenntnis: Manchmal muss man Böses tun, um Gutes zu bewirken!

Was ist gut? Was ist böse? Und ist es möglich, nur das eine oder das andere zu sein? Freuen Sie sich auf ein packendes, seit Jahrzehnten nicht mehr gespieltes Meisterwerk des großartigen Schriftstellers und Philosophen Jean-Paul Sartre mit messerscharfen Dialogen und absolut aktuellen Fragen über Moral und soziale Gerechtigkeit!

Eine Rarität auf deutschsprachigen Theaterbühnen!

Wegen der Corona-Beschränkungen sind Eintrittskarten bis auf weiteres nur für Abonnenten verfügbar!


Tickets kaufen

Lesung mit einem Überraschungsgast

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Lesung
Theater am Spalterhals
15.05.2021
20:00

Wer für Sie an diesem Termin aus seinen Werken vorliest wollen wir noch nicht verraten, aber Sie sollten schnell buchen – es lohnt sich!

Lesung in Zusammenarbeit mit dem Bücherhaus am Thie


Tickets kaufen

Calenberger Classics 4

Eine Veranstaltung von Calenberger Cultour & Co e.V.

Klassisches Konzert
Konventsaal im Kloster Barsinghausen
30.05.2021
17:00

Heute spielen Studierende der „Hochschule für Musik Theater und Medien Hannover“ für Sie. Das Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Tickets kaufen

 

 

Nutzen Sie die Vorteile eines Abonnements.
Veranstaltungskarten bequem und preiswert.
Mit Ihrem Abonnement – Ausweis führt Sie Ihr Weg an der Schlange vor der Abendkasse vorbei direkt zum Zuschauerraum.

Sicheres Platzangebot
Der Platz, den Sie sich ausgesucht haben, ist Ihnen für die gesamte Spielzeit sicher. Sie sitzen an Ihrem Vorstellungstag auf „Ihrem Abo-Sessel“.

Übertragbarkeit
Mit Ihrem Ausweis erhält auch jeder andere freien Eintritt zur betreffenden Vorstellung. Nicht besuchte Vorstellungen können leider nicht ersetzt werden.

Aufführungen
Das Abonnement ist ein beiderseitig verbindliches Abkommen zwischen dem Abonnenten und dem Verein Calenberger Cultour & Co e.V. (CC&Co). Eine Rücknahme oder ein Umtausch abonnierter Karten ist grundsätzlich nicht möglich. Das Abonnement gilt für die Dauer einer Spielzeit und kann während der Spielzeit nicht gekündigt werden. Das Abonnement verlängert sich automatisch um eine weitere Spielzeit, wenn es nicht bis zum 30. April schriftlich gekündigt wird (Datum des Poststempels). Die Kündigung muss erfolgen bei:

Verein Calenberger Cultour & Co e.V., c/o Helga Winkler-Rex, Bahnhofstr. 13, 30890 Barsinghausen
Kontakt@CCundCo.de.

Der Abonnement-Ausweis ist übertragbar. Der Abonnent entrichtet den Preis für sein Abonnement bis l0 Tage vor der ersten Abonnement-Vorstellung in bar oder Verrechnungsscheck. Ersatz für versäumte Aufführungen kann nicht gewährt werden. Fällt eine Vorstellung aufgrund höherer Gewalt aus, wird sich der Verein um einen angemessenen Ersatz zu einem anderen Termin bemühen. Kommt ein anderer Termin nicht zustande, wird der Eintrittspreis anteilig erstattet.

Wenn Sie ein Abo bestellen möchten, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zu Verfügung:

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner bei CC&CO ist:
Gisela Tessmer Tel. : 05105 / 2238