Wir wünschen gute Unterhaltung im Theater am Spalterhals 

 

 

 GALA - KONZERT     ZUM 25.JUBILÄUM     AM 27.MAI 2017

 

 

 

Aktuelles Programm 

" Musical -  HÖCHSTE ZEIT " 19.04.2017

19.04.2017

Beginn: 20:00 Uhr

Theater am Spalterhals

Eintrittspreise:

 

 

  Internet - Ticket - Service

Bitte Klicken

 

 

Musical von Tilmann v. Blomberg   Vierköpfige Live-Band auf der Bühne                 

mit u. a.: Angelika Mann, Heike Jonca, Charlotte Heinke, Nini Stadlmann

Keybord Dominik Walenciak, E-Gitarre Simak Sattari,, E-Bass Lexa Thomas, Schlagzeug Micha Luchner,

 

Seit mehr als vier Jahren begeistert das Wechseljahre-Musical „HEISSE ZEITEN“ das Publikum. HÖCHSTE ZEIT also, die vier Damen in ein neues Abenteuer zu schicken: Jetzt wird nämlich geheiratet! Die Zuschauer erwartet nach bewährtem Rezept ein brüllend komischer Abend über vier Frauen im Hochzeitsrausch. Dass dabei nicht alles glatt geht, versteht sich von selbst! Denn zwischen Freudentränen und Panikattacken sehen sich Hausfrau, Karrierefrau, Vornehme und Junge vor die großen Fragen des menschlichen Miteinanders gestellt: Gibt es den perfekten Partner? Wie funktioniert eine gute Ehe? Und: Warum macht mir der Mistkerl keinen Heiratsantrag?

Produktion: EURO-Studio Landgraf / Theater im Rathaus Essen

SUPER GUTE TAGE      20.05.2017 

oder die sonderbare Welt des Christopher Boone                                                             

20.05.2017

Beginn: 20:00 Uhr

Theater am Spalterhals

Eintrittspreise:

 

 

  Internet - Ticket - Service

Bitte Klicken

 

 

Schauspiel nach dem Roman von Mark Haddon  

 

Wer kann schon alle Primzahlen bis 7507 aufzählen oder erklären, was ein Schwarzes Loch ist? Christopher Boone! Was er allerdings nicht kann ist, seinen Alltag ohne ordnende Rituale bewältigen, Gefühle deuten oder lügen. Christopher ist Asperger-Autist. Nicht gerade die besten Voraussetzungen, um einen Mordfall zu lösen. Doch genau das hat er vor: Seit Christopher den Nachbarshund Wellington erstochen im Vorgarten gefunden hat, setzt er alles daran herauszufinden, was passiert ist. Dann deckt er mit Unterstützung seiner Lehrerin Geheimnisse auf, die mehr mit seinem eigenen Leben zu tun haben, als ihm lieb ist. Spannend, einfühlsam und lustig bringt das TfN-Schauspielensemble den Kult-Roman auf die Bühne.

Produktion: Theater für Niedersachsen                     

Unsere Veranstaltungstermine für  2016 / 2017

 

Wir treffen uns regelmäßig zu Sitzungen, in denen wir unsere Jahresplanung und organisatorische Dinge besprechen. Darüber hinaus veranstalten wir regelmäßig Events, für deren Organisation wir Unterstützung benötigen.

mehr Informationen zur Cultourarbeit

 

Mehr Informationen zum Terminkalender+Programm-Informationen