präsentiert das Cultourprogramm 2015 / 2016

Programmvorschau 29.05.2016

Kabarett - Die Distel  "Einmal Deutschland für alle!"

Distel Fotograf Jörg Metzner

29.05.2016

Beginn: 20:00 Uhr

Theater am Spalterhals

Eintrittspreise:

Kat I 24,00 

Kat II 21,00 

Kat III 18,00 

Schüler/Studenten: Kat II 20,00  / Kat III 16,00 

 

  Internet - Ticket - Service

Bitte Klicken

Die DISTEL ist das größte Ensemble-Kabarett Deutschlands. Längst legendär gilt das

Kabarett heute deutschlandweit als erste Adresse für politische Satire. Die Nähe zu Reichstag und

Kanzleramt begreift die DISTEL als Anreiz, der scharfe „Stachel am Regierungssitz“ zu sein. War

die DISTEL zu DDR-Zeiten nie ein braves Mauerblümchen, so ging sie auch während des Umbruchs

wagemutig und widerborstig „Mit dem Kopf durch die Wende“. Seit August 1991 ist die DISTEL

ein privates Theater und kann daher völlig kompromisslos mit ebenso bissigem wie feinsinnigem

Witz alle Fragwürdigkeiten der gegenwärtigen „Bombenstimmung“ und des „Diesseits von Gut und

Böse“ bloßlegen.

Einmal Deutschland für alle !

 

 

Deutschland im Glückstaumel. Die Wirtschaft brummt, der Jobmarkt boomt und der Staat macht Kasse. Die Deutschen sind Weltmeister im Export, im Fußball und im Sparen. Kurz: ein Musterländle. Über all dem wacht die stärkste Frau der Welt – und natürlich „Big Data“. Wir wissen wie es geht. Aber warum sieht hier mancher trotz schwarzer Null einfach nur Rot ? Kann am deutschen Wesen Euroland genesen ?

Ein kleiner Lieferservice mitten in Berlin ist geeigneter Ausgangspunkt für die Geschichte. Ein deutscher Mikrokosmos, Sammelpunkt menschlicher Begegnungen und Ausdruck des Zeitgeistes. Denn alles, nicht nur das Essen, ist heutzutage in Bewegung. Oder besser: Alles ist unterwegs – zur nächsten Wahl, zum nächsten Zweitjob, zum nächsten Lebensabschnittsgefährten …

Und unsere drei „FunFoodFuzzies“ liefern und liefern, und zwar alles, was gewünscht ist: mediterran, orientalisch, global – also typisch deutsch. Endlich werden die Vorurteile genießbar: Bitte einmal Peking Ente nach Marzahn, Erbsensuppe zum Parteitag der AfD, Pizza Camorra zur Deutschen Bank, Gyros und griechischer Wein in Schäubles Finanzamt.

Alles ist möglich. Aus Merkels Rezeptküche wird geliefert, sogar ohne Bestellung – europaweit. Bis vom großen Kuchen nur noch Krümel übrig sind.

Dann sind wir geliefert. Aber alle !

 

 

 

Es spielen:                                         Dagmar Jaeger, Michael Nitzel und Sebastian Wirnitzer

Es musizieren:                                  Matthias Lauschus, Fred Symann (Klavier)

Buch:                                                    Robert Schmiedel, Frank Voigtmann

Mit Textbeiträgen von:                      Frank Lüdecke, Martin Maier-Bode u.a.

Regie:                                                  Dominik Paetzholdt

Sie möchten mehr erfahren - dann bitte das Bild anklicken

Unsere Veranstaltungstermine für  2015 / 2016

 

Wir treffen uns regelmäßig zu Sitzungen, in denen wir unsere Jahresplanung und organisatorische Dinge besprechen. Darüber hinaus veranstalten wir regelmäßig Events, für deren Organisation wir Unterstützung benötigen.

mehr Informationen zur Cultourarbeit

 

mehr Informationen zum TerminkalenderProgramm-Informationen